zeitgenÖssisches Theater frisch serviert

THEATER MELONE

Musiker

Philipp Tröstl

Musik

Der Komponist und Gitarrist Philipp Tröstl wurde in Klagenfurt geboren und studierte Gitarre und Medienkomposition an der Universität Wien und an der University of Miami, USA.
Er schreibt Musik für Film, Fernsehen und Theater (u. a. Theater Sommer Klagenfurt, Wiendrama), für verschiedene Ensembles im Klassik- und Jazzbereich (Nouvelle Cuisine, Ensemble Reconsil) und ist als Arrangeur und Musiker in Wien tätig. Seit 2014 ist er Assistent des musikalischen Leiters bei den Sommerspielen Melk.

Produktionen bei Theater Melone Trakl. Ein Totentanz; Vollmondbetrachtungen

l

Philipp Tröstl

Magdalena Zenz

Komposition, Musik

Magdalena Zenz
Als 9-jährige gewann sie mit ihrem Klavierstück „La Li Lo“ ihren ersten Kompositionswettbewerb. Von 2001-05 studierte sie an der KU Graz Violine und arbeitet seitdem als freischaffende Geigerin, Komponistin und Multiinstrumentalistin. Ihr Erfahrungsbereich erstreckt sich von eigenständigen Bandprojekten (u.a. Netnakisum 2004-12), sowie klassischem Orchesterspiel bis zu Zirkus, Schauspiel, Musik - und Tanztheater. Seit 2013 ist sie Musikerin des Jedermann Ensembles der Salzburger Festspiele. Konzerttätigkeit u.a.: European Music Festival Algier, Opera House Cairo, Konzerthaus Wien, Jazzfestival Saalfelden, Kölner Philharmonie, Porgy and Bess Vienna, Austria Pavillion World Expo Shanghai und an die Kulturforen in NYC, Washington DC, Hong Kong.

Zusammenarbeiten u.a. mit Martin Lowe (Grammy, Tony Award), Tristan Schulze, Erika Stucky, Markus Kupferblum, Julian Crouch, Karin Beier.

Produktionen bei Theater Melone Make your heart beat again.

Magdalena Zenz

Valentin Eybl

Musik

Valentin Eybl wurde 1984 in Wien geboren. Studium der Jazzgitarre am Gustav Mahler Konservatorium. Lebt zur Zeit als freier Musiker in Wien. Zusammenarbeit u.a. mit Papermoon, Romantic Slivo (5/8erl in Ehren), Soia, uvm.
Als Theatermusiker mit dabei bei den "Artist Street" Produktionen: Die Geschichte vom großen und kleinen Pfü und Picknick for One – Ein Surreales Zirkustheater, sowie bei den "Playground" - Produktionen: Emma und Georg, Eljamin, Sauschädelfressen, Harmonieterror, Andorras Büxe.

Produktionen bei Theater Melone Make your heart beat again

Valentin Eybl

Presse